Kondolenz

Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn du für Lasse und uns etwas in unser Gästebuch schreibst. Vielleicht Dinge, die du mit Lasse erlebt hast. Vielleicht Dinge, die du noch mit ihm unternehmen wolltest. Vielleicht Dinge, die du ihm (im Himmel) oder uns wünschst. Gerne kannst du uns auch Bilder/Fotos von dir und Lasse mailen .

Einen neuen Eintrag verfassen

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 54.242.25.198.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
212 Einträge
Filippa schrieb am 11. Mai 2019:
Hallo Lasse, im Moment ist es wieder sehr doof. Mittwoch Abend ist der Opa Alfred gestorben. Natürlich wo ich auf Klassenfahrt war !!! Und letzte Klassenfahrt ist ja auch der Opa Dieter gestorben. Mich macht es sauer das ich IMMER bei Klassenfahrten so Pech habe !!! Gestern Spätnachmittag habe ich mit dem Papa Einladungen für den Beerdigungskaffee verteilt. Einmal mussten wir uns dann neue Karten bei der Oma holen. Dort saßen wir kurz auf dem Sofa. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass ich das Geräusch von der Treppe höre und dass dann der Opa kam - aber es blieb still. Weißt du noch, dass wir den Opa immer Alfredo di stefano genannt haben ?! Wir hatten immer so viel Spaß mit dem Opa, z.B. wo wir Kanufahrt gespielt haben. Ich hoffe du hast jetzt viel Spaß mit den beiden Opas. Liebe Grüße, deine Filippa 💙
Rita schrieb am 6. Mai 2019:
Lieber Lasse, wir haben Zirkus gespielt. Am Lustigsten war die Schlangenbeschwörung. Emma und Filippa haben sich Schrott gelacht. Ich musste eine Rolle übernehmen. Das hättest du gut machen können. Ich bin sicher, dass du gute Ideen gehabt hättest. Und wenn die Sonne raus kommt, sagt Emma immer :" Hat Lasse geschickt. " Und am 1. Mai hat sie geweint, weil sich eine Wolke vor die Sonne geschoben hat. Aber dann kam die Sonne doch raus. "Danke Lasse." Dein Name fällt auch nach 2 1/2 Jahren mehr als einmal die Woche. Du hast sicher viel zu tun. Pass gut auf alle auf. Zum Beispiel auf deine Opas. Schick uns noch etwas mehr Sonne.
Papa schrieb am 28. April 2019:
Hallo Lasse, heute wärst du zu deiner 1. Heiligen Kommunion gegangen. Du wärst sicherlich ganz schick in deinem Kommunionanzug gewesen, auch wenn du vermutlich lieber nen Trikot, als nen Hemdchen angezogen hättest. Da bin ich mir ziemlich sicher. Ich denke, du wärst mit deiner besonderen Strahlkraft am Altar unter allen Kommunionkindern aufgefallen. Nun wollte der liebe Gott "sein Engelchen" schon sehr früh im Himmel haben... Deshalb feiern die heute ohne dich die heilige Kommunion. Schon brutal schwer für uns, auch wenn es die wenigsten (noch) bemerken. Mama, Papa, Filippa und Jussi sind deshalb aus Rhode geflüchtet, weil wir es nicht mit erleben wollten. Ich glaube wir haben eine gute Entscheidung getroffen und haben ein schöneres Wochenende verlebt... Du hast scheinbar heute schon mit deiner Kommunionfeier im Himmel angefangen... Wie es der Zufall manchmal so will, sind an besonderen Tagen auch oft die Schalker Derbys gegen die Zecken. Heute hast du dich wieder eingemischt von deiner Wolke. Erst hast du dem Video-Assistenten Bescheid gegeben, dann hast du dich um den Rest gekümmert. Wir sind Derby-Sieger... Wir haben das hier auch geguckt... Ich hatte seit Tagen schon das Gefühl und die Hoffnung, dass du wieder ein solches Zeichen sendest. Und das hast du - passend zu deiner Kommunion! Ganz nebenbei hast du dich noch um deinen Messi und den FC Barcelona gekümmert. Die sind auch schon wieder Meister in Spanien geworden. Ich erinnere mich noch immer gerne an unsere gemeinsamen Derbys, die wir zusammen gucken durften. Heute war Jussi schon ganz aufgeregt dabei. Der wird schon ähnlich verrückt wie du...Manchmal habe ich das Gefühl, dass du ihn von oben "steuerst und ihm Sachen flüsterst"...Hoffentlich lebt ein Stück Lasse in ihm mit und deine positive Energie und freundliche Ausstrahlung bleibt uns damit erhalten. Kumpel, ich wünsche dir eine tolle heilige Kommunion! Dein Papa P.S.: Wenn du die Tage mal Zeit hast, dann kümmere dich mal um deinen Opa Alfred...
Oma Mechtild schrieb am 21. April 2019:
Hallo, lieber Lasse, den ganzen Morgen schwirrst du schon in meinen Gedanken herum. Ich muss immer wieder an unser letztes gemeinsames Osterfest ( 2016 ) denken. Weißt du noch, dass die kleinen Mäuse damals auch Freude an den Schokoeiern am Baukhahn hatten? Dir wünsche ich frohe Ostern,heute fehlst du mal wieder besonders !!!Hab' ein Auge auf Mama, Papa,deine Filippa und den kleinen Jussi ( er ist auch so ein cooler Typ wie du )!!! Viele liebe Grüße und Knutscher von deiner Oma Mechtild
Gabi schrieb am 20. April 2019:
Lieber Lasse Ich wünsche Dir ganz schöne Ostern und viele bunte Ostereier Lg Gabi
Rita schrieb am 17. April 2019:
Lieber Lasse Gerade in dieser Zeit bist du wieder unglaublich nah. Wir streifen durch die Wälder, suchen Hinweise, verkaufen Ostereier, planen das Ratschen, wollen unser Osternest bauen, und du fehlst bei allem. Begleite uns bitte. Wir denken an dich
Holger schrieb am 11. April 2019:
Hey Lasse, wir sind grade dabei bei das Kleinspielfeld zu vollenden. Je mehr wir schaffen, desto mehr bist du in meinen Gedanken. Was würde ich geben mit dir hier zu kicken………. Holger
Rita schrieb am 28. Februar 2019:
Lieber Lasse, es ist so eine doofe Zeit. Karneval ist auch mit dir verbunden. Es gab da so ein "Kinderkarneval". Uiuiuiui. Das war toll. Aber weil du dabei warst. Wir hatten viel Spaß. Deine Mama, Emma. du und ich. Und deine Verkleidungen waren immer cool. Du warst cool. Mir fehlt nun so der Spaß daran . Aber da müssen wir wohl durch. Deine Schwester ist auch gut drauf und dein Bruder ist so witzig. Wir vermissen dich sehr.
Papa schrieb am 15. Februar 2019:
Hey Kumpel, ich wollte dir nur sagen, dass letzte Woche mit Rudi Assauer ein echter Schalker, ein Kumpel und der Macher vom FC Schalke gestorben ist. Mit ihm musst du unbedingt sprechen, er kann dir noch mehr über Schalke erzählen als ich... Frag ihn mal nach den 04 Minuten als Deutscher Meister... Weisst du noch, dass du immer LD5 sein wolltest, so wie Ronaldo CR7 oder Messi LM10. Du warst schon in jungen Jahren eine "echte Marke".. Ich möchte dir diesen Gefallen tun, und möchte mit dieser Marke für dich etwas verwirklichen - das bin ich dir schuldig! Ich habe auch schon einige Ideen, allerdings fehlt mir momentan ein wenig die Kraft und der Antrieb. Außerdem haben wir noch viele Probleme auf der Erde. Obwohl wir eigentlich mit deinem Tod genug zu verkraften haben sind noch viele Beziehungen und Freundschaften nicht repariert. Das geht so nicht mehr weiter, kannst du da nicht was machen? Du kannst auf jeden Fall sehr stolz von oben auf deine Filippa schauen, die ist echt Weltklasse und ein echt tolles Mädchen - aber das weißt du ja. Und Jussi ist so ein Kumpel wie du... Gib Mama und mir viel Power... Glück auf mein Kumpel!!! Dein Papa
Rita schrieb am 2. Februar 2019:
Hallo Lasse Dein Bruder ist der Knaller. Ich weiß, du siehst ihn . Aber ich muss schon oft an dich denken. Du hättest so viel Spaß mit ihm und Filippa. Pass gut auf deine Geschwister auf. Du bist in unseren Herzen
Mama schrieb am 2. Februar 2019:
Hej Schnumpi! Heute vor einem Jahr bist du großer Bruder geworden und es macht mich so unendlich traurig, dass Jussi und du euch niemals kennenlernen werdet. Es ist heute wieder so ein schwieriger Tag. Ich freue mich, dass Jussi 1 Jahr wird und das es ihm gut geht und trotzdem kann ich mich nicht wirklich freuen ohne dich. Aber so ist es ja an allen Tagen; an den besonderen umso schlimmer. Du solltest einfach hier sein! 💙 Mama
Mama schrieb am 6. Januar 2019:
Hej Schnumpi! Heute fehlst du mal wieder besonders! Du warst so ein toller Sternsinger damals mit deinen noch 5 Jahren. Du hattest das so gut gemacht! Du konntest ja noch gar nicht lesen, hast deinen Text aber perfekt aufgesagt! Das war schon sehr mutig! Ich gehe ja auch immer ganz mutig in diese Gottesdienste mit vielen Kindern, obwohl es im Grunde unerträglich ist. So wie heute morgen wieder. Aber ich kann ja Filippa nicht immer alleine gehen lassen. Sie hat wieder "dein" grünes Gewand an, die Geldkassette und natürlich deine Krone. Das ist ihr sehr wichtig! Aber es kommt ja dieses Jahr noch schlimmer. Weißt du, was mein schrecklichster Gedanke ist für das Jahr 2019? Deine Erstkommunion! Filippa's Erstkommunion ohne dich "feiern" zu müssen war schon schlimm und deine jetzt gar nicht feiern zu können ist fast unerträglich. Der Gedanke daran macht mich echt verrückt. Das fing schon Ende letzten Jahres an, als ich etwas bei Maiworms in Olpe besorgen musste und mir mit voller Wucht die Kommunionanzüge ins Auge sprangen. So unvorbereitet. Da wurde mir richtig schlecht, das kann ich dir sagen. Ich sah dich sofort vor mir, in einem dieser Anzüge. Und das Erstbeichte war, habe ich natürlich auch über die Oma mitbekommen. Das wird noch heftig werden...und die Kommunion ist auch noch so spät dieses Jahr. Also, du musst mir viel gute Ablenkung runterschicken irgendwie!?! (... oder am besten zurückkommen!). Ich hoffe, deine ersten Tage im neuen Jahr waren gut! Grüß den Opa ganz lieb und sag ihm, das er auch so fehlt! Sag ihm, das mit dem Silikon habe ich hinbekommen! So, auch wenn du es wieder abwischst - ein Küsschen von Mama! 💙
Rita schrieb am 1. Januar 2019:
Lieber Lasse wir haben gewartet. Wollten allen ein frohes neues Jahr wünschen. Einer fehlt ja so sehr. Eine schöne Zeit im Himmel wünschen wir dir.
Mama schrieb am 1. Januar 2019:
Hej Schnumpi! Ich wünsche Dir ein tolles Jahr 2019. Ich bin hier zu hause bei Jussi. Papa, Filippa und Biggi sind jetzt oben bei dir auf dem Friedhof! Filippa will dir jetzt eine Rakete anzünden! Jussi bekommt nichts mit und der Poldsi hat sich versteckt. Und ich gucke in den Himmel und vermisse dich so! Mama 💙
Franzi schrieb am 24. Dezember 2018:
Für Lasse und euch! Ich denke an euch!🎅🌠⛄🎄⚽️🕯
Sandra schrieb am 24. Dezember 2018:
Lieber Lasse, schon zum dritten Mal feierst Du Weihnachten mit den Engeln im Himmel. Ich hoffe, Dir geht es gut. Deiner Familie wünsche ich von Herzen ein schönes Weihnachtsfest, ein fleißiges Christkind und viele schöne Erinnerungen an Dich.
Gabi schrieb am 24. Dezember 2018:
Lieber Lasse Ich wünsche Dir ganz ganz schöne Weihnachten Lg Gabi
Holger schrieb am 24. Dezember 2018:
Hey Lasse, wir wünschen dir Frohe Weihnachten. Deine Kumpel aus dem Pastorsfeld.
Claudia schrieb am 24. Dezember 2018:
Lieber Lasse, der Gedanke an dich macht deutlich, dass nichts, aber auch gar nichts hier auf Erden, selbstverständlich ist. Ich hoffe sehr, dass du die Liebe deiner Familie und Freunde spüren kannst. Frohe Weihnachten***
Mama schrieb am 23. Dezember 2018:
Hej Schnumpi! Ich hoffe, du hast eine schöne Weihnachtszeit und es ist für dich nicht so schwer, wie für uns hier "unten". Morgen ist heilig Abend und ich kann es nicht begreifen, dass es schon das dritte Weihnachten ohne dich sein wird! Ich habe mir in den letzten Tagen ganz oft die Videos angeschaut, die wir neu auf die Seite geladen haben. Die, wo du das "Geschenk" als 2jähriger einpackst! Das war noch die Zeit, bevor du fußballverrückt wurdest! In dem Alter warst du noch sehr musikverrückt und hattest dir zu Weihnachten ECHTE Trommelstöcke und eine ECHTE Trommel gewünscht und auch bekommen. Weißt du noch? Damals mussten wir uns im Herbst eine Millionen Videos von diversen Martinszügen angucken. Nebenan ist die Oma Hetty dann jeden Morgen, wenn ich Filippa in den Kindergarten gebracht habe, mit einer Kerze vor dir hergegangen, du hinter ihr her und sie musste "St. Martin" singen (ich sage ja, ich hasse St. Martin jetzt...). Manchmal durfte es aber gerne auch Preußens Gloria sein 😉. Über die echte Trommel hast du dich auf jeden Fall sehr gefreut und musstest nicht mehr den Eimer und die Stöcke nehmen. Sie liegt natürlich noch an ihrer Stelle in deinem Zimmer und da bleibt sie auch noch! Bestimmt hat Jussi da irgendwann mal Spaß dran. Ja, Jussi ist genauso eine Rakete wie du und Filippa managt die Weihnachtsorganisation hier. Sie räumt auf, schmückt den Baum, bereitet den Tisch vor, malt und bastelt wie verrückt... du kennst sie ja 😉. Sie ist mir aber wirklich eine enorme Hilfe bei allem. Den Engel, den du noch mit Filippa gebastelt hast (der große weiße) den hängen wir jetzt immer an die Christbaumspitze! Auch schon zum dritten Mal. Ab diesem Jahr steht der Weihnachtsbaum da, wo das große Foto von dir hängt. So bist du wenigstens ein bisschen dabei. Ich wünschte, ich könnte euch alle drei hier haben. Ich hoffe, du hast wundervolle Weihnachten! 💙