Danke an Fatmire und Enis Alushi

Vielen Dank auch an Fatmire und Enis Alushi für Ihre Unterstützung.

Fatmire „Lira“ Alushi, geborene Bajramaj, ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin. Die Mittelfeldspielerin und Stürmerin gehörte zum Kader der deutschen Nationalmannschaft

Enis spielte in der Jugend für den TV Oberhundem in der Gemeinde Kirchhundem, Borussia Dortmund und die Sportfreunde Siegen. 2003 wechselte er zum 1. FC Köln. Nach einem Jahr in der A-Jugendmannschaft gehörte er zwei Jahre lang dem Kader der zweiten Mannschaft an, die in der Regionalliga Nord spielte. Ab der Saison 2006/07 gehörte er zum Profikader. Am 15. Dezember 2006 absolvierte er sein erstes Zweitligaspiel, als er bei der Partie gegen den 1. FC Kaiserslautern eingewechselt wurde. In der folgenden Winterpause verließ er den 1. FC Köln und wechselte zum SV Wehen Wiesbaden. Von 2008 bis 2012 spielte er beim SC Paderborn 07.

Zur Saison 2012/13 wechselte er zum 1. FC Kaiserslautern, wo er in zwei Jahren lediglich 18 Zweitliga-Einsätze hatte. Im Sommer 2014 schloss er sich dem Ligarivalen FC St. Pauli an; die Hamburger statteten ihn mit einem 2-Jahres-Vertrag aus. Im Mai 2016 kündigte er an, den auslaufenden Vertrag beim FC St. Pauli nicht zu verlängern.

Seit Juli 2016 steht er beim 1. FC Nürnberg unter Vertrag. Im Januar 2017 wurde er für ein halbes Jahr zum israelischen Erstligisten Maccabi Haifa ausgeliehen.[1]

 

 

Danke an TSV 1860 München

Ein weitere Unterstützung haben wir aus dem Süden der Republik erhalten, und zwar von der TSV 1860 München.

Vielleicht kommt man beim nächsten Mal zusammen 🙂

Danke an RW Oberhausen

Ein doppeltes Dankeschön geht  an Rot-Weiß Oberhausen. Zunächst sagte man spontan und unkompliziert auf die Turnieranfrage mit Ihrer U13 zu und diese Woche schickte man uns noch ein Paket für die Tombola!

Kondolenz aus Wolfsburg

Ein tolles Schreiben kam in den letzten Tagen aus Wolfsburg bei uns zu Hause an. Gleichzeitig unterstützt man uns mit einigen Preisen für die Tombola beim Lasse-Dettmer-Cup am 14.05. in Olpe…

Tolle Bilder von Alice

„Im Winter habe ich zu Hause ein Bild gemalt, das jetzt bei uns im Wohnzimmer hängt. Vor dem Bild können wir immer eine Kerze für Lasse anmachen.“

„Als ich vor kurzem mit Greta über den Friedhof gegangen bin, haben wir ein schönes Foto gemacht. Wir hatten gleich das Gefühl, dass Lasse uns zusieht, wie wir bei ihm stehen und an ihn denken.“

„Außerdem habe ich noch ein Foto von Lasse, Filippa, Emma und mir in der Hängematte gefunden.“

 

Tolle Aktion von Kevin Volland

Eine tolle Aktion von Kevin Volland von Bayer 04 Leverkusen  ist jetzt bei uns angekommen… Schön, wenn auch in der heutigen Zeit die Profis sich für solche Vorhaben einsetzen.  Vielleicht fühlen sich ja noch „weitere Profis in Zukunft dazu berufen“:

 

Hier mal noch als „Nah-Aufnahme“: